Hallo ich bin Jens 👋
Fachinformatiker aus Trier

Als gelernter Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bin ich in Trier tätig. Zu meinem Aufgabenbereich zählt die Zusammenarbeit mit dem Kunden.

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Trier, Jens Schütt

Meine Werte

Mir ist es wichtig, dass bei meinen Projekten das Gesamtpaket stimmt. Der freundliche Umgang, ein spannendes Thema und die richtige Zielorientierung dürfen dabei nicht fehlen.

Qualität

Softwareentwicklung ist meine Leidenschaft. Es verbindet das logische Denken und die Kreativität. Bei meinen Projekten ist es mir wichtig, dass diese langlebig und professionell umgesetzt sind. Dazu zählt ein sauberer Workflow, eine ordentliche Struktur und lesbarer Code, der zu jeder Zeit von anderen Webentwicklern übernommen werden kann.

Freude am Projekt

Bei einem neuen Projekt ist es mir wichtig, woran und mit wem ich arbeite. Ein freundlicher Umgang, eine professionelle Planung und realistische Erwartungen motivieren und sorgen für ein gutes Endergebnis.

Vertrauen und Ehrlichkeit

Gegenseitiges Vertrauen ist die Basis für ein erfolgreiches Projekt. Es lockert die Arbeitsatmosphäre und lässt Freiheit für Kreativität. Mir ist es wichtig, offen mit Fehlern umzugehen und daraus zu lernen. Besonders im Umgang mit meinen Kunden möchte ich, dass es keine falschen Erwartungen gibt und auf einer ehrlichen Basis gearbeitet wird.

Meine Arbeitsweise

Recherche und Planung sind wichtige Punkte bei der Umsetzung eines Projektes. Softwareentwicklung bedeutet, sich mit der Idee oder Produkt auseinander zu setzen. Zudem sollte der Kunde in regelmäßigen Abständen über neue Features und auch Bugs informiert werden, damit keine falschen Erwartungen entstehen.

Ist die Arbeitsumgebung aufgestetzt kann mit einem Prototypen gestartet werden, welcher zur weiteren Planung und Umsetzung dient. Wird die Zielsetzung und die Arbeitsschritte klar definiert, gehört die eigentliche Softwareentwicklung zu den kleineren Herausforderungen.

Meine Lebenslauf

Mein Handwerk habe ich in einer Online Agentur in Flensburg gelernt. Schon zu Beginn stand die Selbstständigkeit im Vordergrund. So wurden im Team oder in Eigenarbeit kleine Projekte ausgearbeitet. Von Webshops mit der Shop-Software Magento, über Websites mit dem CMS TYPO3, bis hin zur Programmierung von Erweiterungen in TYPO3 (Extbase) und eigenen Softwarelösungen mit HTML, CSS und jQuery.

Inzwischen bin ich in Trier als Freiberufler tätig. Vor der Entscheidung zur Selbstständigkeit, arbeitete ich im Bereich Eventmanagement für ein Softwareunternehmen. Versionierung, Semantic Versioning, Tests und CI Systeme gehörten hier zum täglichen Umgang.
Nachdem ich anfangs mit dem CMS Neos viele Websites umgesetzt und Standards entwickelt habe, wurde ich ins Team für die Produktneuentwicklung aufgenommen und habe das Frontend weiterentwickelt. Zur Planung und Entwicklung nutzten wir Scrum. Viele Tickets und Meetings später ist eine gute Software entstanden und ich habe viele Erfahrungen im Bereich Produktentwicklung machen dürfen.